Adventskalender Blog

Adventskalender 2017: #1 Akte X

Adventskalender 2017

Hohoho, wir starten mit dem Regenmonster Adventskalender 2017! Freut ihr euch auch schon so sehr auf die Weihnachtszeit wie ich? 🙂
Eigentlich freue ich mich mehr auf die Zeit davor als auf Weihnachten selbst. Ich freue mich auf leuchtende Lichterketten und niedliches Geschenkpapier. Auf Dominosteine und Tannengeruch. Auf Spaziergänge an kalten Winterabenden, dick eingepackt in Wollpullover und lange Schals. Und auf den heißen Kakao danach. Am liebsten zusammen mit warmen Mitmenschen zum Drankuscheln und einer wundervollen Serie. Warum nicht einfach einmal eine alte Serie hervorzaubern?

Türchen #1: Akte X (1993-2002)

Wie habe ich die Geschichten von Mulder und Scully geliebt! Meine Freundin und ich waren völlig vernarrt in diese Serie und die beiden Special Agents vom FBI. Dabei reichten die Geschichten von skurril  bis unheimlich. Sie waren jedoch kein Vergleich zu den Horrorgeschichten in heutigen Serien.

2016 startete eine kleine Akte-X-Miniserie, die die alten Zeiten noch einmal aufleben lassen sollte. Ich muss gestehen, dass ich sie nicht gesehen habe. Vielleicht war es die Angst, dass sie es nicht gut in die heutige Zeit adaptiert bekommen können. Vielleicht wollte ich mir auch nur das nostalgische Gefühl dieser großartigen Serie bewahren.


  • Alle Türchen des diesjährigen Kalenders findet ihr hier: Regenmonster Adventskalender 2017
  • Ich würde mich sehr über eure Stimme für REGENMONSTER beim MyComics-Wettbewerb freuen! Einfach anmelden und voten: MyComics-Wettbewerb
    Ihr könnt eure Stimme bis zum 12.12. alle 24h abgeben. Danke! 🙂

6 Comments

  1. Dein ersters Türchen gefällt mir schon sehr.Hole die Serie nämlich seit kurzen auf DVD nach.
    Ein Mulder Zitat zum schmunzeln:”Wenn ich Zwiebeln esse, dann erzeuge ich auch Sumpfgas.” 🙂

    1. Haha, ja, Mulder ist klasse! 😀
      Ich hoffe noch, dass Netflix bald mal alle Folgen bereitstellt. Akte X ist auch so eine Serie, in die ich gerne wieder reinschauen würde.

  2. Hach, sehr schönes Bild <3
    Akte X habe ich sehr gerne geguckt, auch wenn ich die Folgen mit der Verschwörung nicht so gern geschaut habe. Mochte lieber die Monsters of the Week-Folgen. 😀

    1. Danke dir! 🙂 Und ja, die waren klasse! Super für Zwischendurch, weil es bei den abgeschlossenen Geschichten auch nicht schlimm war, wenn man die Folge vorher verpasst hatte. 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.