10 Comments Adventskalender 2015 – Draußen #7

  1. Connü

    ohhhh, das kenne ich. xD Aber auch dass ich pro forma an der Kasser geduzt werde mit meinen 28. Ich kenne da Mädels die das gar nicht super fänden, aber ich merks schon gar nicht mehr.

    Aber mal ehrlich – die Jugendlichen heutzutage sehen echt verlebt aus. Ich erschrecke manchmal wenn mir jemand sagt wie alt er ist. Und ich meine damit nicht nur Klamotten oder Schminke die älter machen, sonder auch fahle Haut und Fältchen…. was die wohl jetzt in den Schulen mit denen machen..?

    Reply
    1. Maja

      Schulstress scheint wohl schon starke Auswirkungen zu haben. :-/
      Aber ich finde, dass junge Menschen mittlerweile nicht nur älter aussehen. Teilweise begegnet man schon sehr erwachsenen, abgeklärten jungen Menschen. Kann manchmal auch sehr beeindruckend sein. 🙂

      Reply
    1. Maja

      Ich könnte allgemein das Alter von Menschen nicht mehr einschätzen. Es gibt so viele reife Jugendliche und so viele kindliche Erwachsene… irgendwie ist Alter auch relativ. 🙂

      Reply
  2. Zaungästin

    die erfahrung kann ich so auch bestätigen.
    1. wird mir häufiger gesagt, dass ich jünger aussehe.. anscheinend kann man bei uns 20er-30ern kaum Unterschiede ausmachen
    und
    2. hab ich das Gefühl, dass Teens heute viel erwachsener, gestylter wirken.. als "wir" damals. vielleicht ist es heute noch wichtiger auf solche dinge zu achten.

    Reply
    1. Maja

      1. Ja, das kenn ich auch. Ist 30 nicht sowieso das neue 20?
      2. Ich denke, es liegt am Internet bzw. die weltweiten Vernetzungsmöglichkeiten. Der ganze Input, die vielen "Vorbilder", Schmink- und Lifestyle-Guides, die perfekte Welt der Stars… als junger Mensch wird man von allen Seiten so stark beeinflusst, dass es mich nicht wundert.

      Reply
  3. Anonym

    Während meiner Zeit als Schulassistent ist mir das auch aufgefallen.
    Die Anzahl jener, die für ihre Jahre definitiv zu alt aussehen, überwog deutlich.

    Reply
  4. Ni-chan

    Das kann ich genauso unterschreiben. Die 20-30-Jährigen sehen irgendwie jünger aus als die 15-20-Jährigen Oo
    Kommt wahrscheinlich von den vielen durchgefeierten Wochenenden + Alkohol + massenweise Make-up… Das hat's damals zu unserer Zeit nicht gegeben ^^ (OMG, fühl' ich mich gerade alt! :D)

    Reply
    1. Maja

      Ach, man schaut doch auch immer mit einer leicht verklärten Nostalgiebrille auf seine eigene Jugend. 😉 Wir hatten damals nur nicht die vielen technischen Möglichkeiten, um uns darüber zu informieren, wie wir eigentlich hätten aussehen müssen. Und das Lustige ist: Die jungen Menschen heute tragen nun dieselben furchtbaren Klamotten, wie wir damals. xD

      Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.