Adventskalender 2019 – 22. Türchen

„Wenn du nächstes Jahr etwas in der Welt verändern könntest, was wäre es?“

Diese Welt hat so viele Baustellen. Es ist schwierig zu entscheiden, wo man da am besten anfangen sollte.

Vielleicht würde ich damit beginnen, ein viel stärkeres Bewusstsein dafür zu wecken, dass wir alle zusammen auf diesem kleinen, blauen Planeten sitzen, für den wir gemeinsam die Verantwortung tragen. Ich wünsche mir mutigere Politiker, die Reden auch Taten folgen lassen. Ich wünsche mir einsichtige Erwachsene, die engagierte Kinder nicht nur verspotten, sondern mit offenem Geist zuhören. Ich wünsche mir zukunftsorientierte und innovative Unternehmen, deren Profite nicht über dem Schutz der Umwelt stehen. Ich würde das sehr gerne ändern, damit wir in 25 Jahren nicht auf Probleme blicken müssen, die wir jetzt noch hätten verhindern können.

3 Comments Adventskalender 2019 – 22. Türchen

  1. Ben

    Ich bin da absolut bei Dir! Ich würde ein Ende jeglichen Rassismus, Nationalismus usw. anstreben, was Menschen unnötig spaltet und unterdrückt. Damit wir endlich als eine Menschheit gemeinsam Probleme lösen können, anstatt immer und immer wieder gegeneinander zu arbeiten. Daran arbeiten den Kuchen größer zu machen anstatt vom Status Quo das größte Stück abzubekommen und das ohne die Zukunft der nachfolgenden Generationen kaputt zu machen. Das sind verdammt dicke Bretter zu bohren. Aber ich versuche trotzdem meinen Teil beizutragen.

    Reply
  2. Henrik

    Deutschland nazifrei!
    Dann könnten wir uns viel besser als Gesellschaft auf die weltweit krassen Entwicklungen fokussieren. Es gibt da wohl sowas wie einen Klimawandel?(Ja ich weiß total neu und verrückt!!)

    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.