Erkenntnis

Heute traf mich eine Erkenntnis wie ein Schlag: John Watson aus der BBC-Serie „Sherlock“ ist Bilbo Beutlin in „Der Hobbit“! Meine Güte, wieso ist mir das vorher nicht aufgefallen? Es ist so tollig! 😀 Aber auch abgesehen davon freue ich mich unglaublich auf die Verfilmung vom „kleinen Hobbit“. Ich hab mich noch nie so sehr auf den Dezember gefreut.

17 Comments Erkenntnis

  1. Stef

    Und er war Tim in "The Office", immer noch meine Lieblingsrolle.
    Dann hörts leider auch schon auf mit dem empfehlenswerten Teil seiner Filmografie *hust*

    Der Mann heißt übrigens Martin Freeman und war dieses Jahr das zweite Mal für einen Bafta nominiert, obwohl er letztes Jahr schon einen gewonnen hat. Nächstes Jahr dann die Oscars X3

    Reply
    1. Maja

      Ernsthaft? Bei "The Office"? Ich kannte bislang ja nur "Stromberg", aber vielleicht sollte ich mir langsam mal die Vorlage ansehen. Danke für den Hinweis! 🙂

      Reply
    1. Maja

      Jajajajaja! Aber Vorfreude ist ja auch was schönes… und ich bin mir (fast) sicher, dass unsere Erwartungen auch erfüllt werden. Es kann nur großartig werden. 😀

      Reply
  2. schattenwelt

    Aber das Gemeine am Hobbit: 2 Teil…dann wieder warten grrrrrrrrr >_<
    Wobei eigentlich könnten sie jedes Jahr ein Film aus Mittelerde abdrehen…..Stoff für Geschichten und Legenden gibts da ja genug!!!

    Reply
    1. Maja

      Es gibt tatsächlich wieder zwei Teile? Ohweh. :-/ Aber gegen mehr Geschichten aus Mittelerde hätte ich auch nichts einzuwenden. 😀

      Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.