14 Comments Rainy Days #5: Witterungsbedingungen

  1. Hotaru

    Mei… ist das niedlich 😀

    Tolle Geschichte! Mich regt's auch auf, wenn der ÖPNV wegen ein paar gefallenen Schneeflocken durchdreht … jedes Jahr das Gleiche. x_x

    Reply
    1. Maja

      Danke. 🙂
      Und ja. Ich finds auch schade, dass die einfach nicht dazulernen und sich besser auf den Jahreszeitenwechsel vorbereiten. 🙁

      Reply
  2. TeMeL

    Ach das kennt doch jeder ^^ bisher hatte ich allerdings überraschendes Glück, aber die schwierige Zeit hat ja auch gerade erst begonnen!

    Reply
    1. Maja

      Ja, wobei es schade ist, dass es "jeder kennt". Es wäre schön, wenn solche Ereignisse eher die Ausnahme als die Regel wären. :-/
      Ich fahre eigentlich täglich Bahn und bekomme das daher regelmäßig mit. Die Begründungen für Ausfälle und Verspätungen sind immer unterschiedlich, aber bald werden auch wieder die "Witterungsbedingungen" dazukommen. Möp.

      Reply
  3. Anne Mühlbauer

    Herrlich! 😀
    Aber hej: die Bahn hat angekündigt, man habe sich dieses Jahr auf den Winter vorbereitet!!!11einseinself!! Ich bin ja mal gespannt, was das bedeutet. Neue Durchsagentexte, warum der Zug nicht kommt? Vielleicht in Gedichtform?

    Reply
    1. Maja

      Das wäre ja mal wirklich eine Überraschung! Wir haben noch nicht mal Winter und ich habe in der letzten Zeit eigentlich keinen Zug erwischt, der nicht Verspätung hatte. Aber ein Haiku als Durchsage zu bekommen, wäre zumindest mal lustig. xD

      Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.