Adventskalender 2017: #15 Die Simpsons

Heute öffnen wir das 15. Türchen und begrüßen eine der wohl bekanntesten Zeichentrick-Familien.

Türchen #15: Die Simpsons (1989-heute)

28 Staffeln und über 600 Folgen: Die Simpson-Familie begleitet uns schon seit Jahrzehnten und es ist bisher kein Ende in Sicht. Homer, Marge, Bart, Lisa und Maggie sind mir in den Jahren sehr ans Herz gewachsen. Dabei haben sie über die Jahre nicht nur eine Veränderung des Zeichenstils mitgemacht, auch der Humor und nicht zuletzt die deutschen Synchronstimmen haben sich mit der Zeit verändert. Ich muss zugeben, dass ich eine Weile gebraucht habe, bis ich mich nach dem Tod von Elisabeth Volkmann an Marges neue Stimme gewöhnte. Aber Anke Engelke macht ihren Job sehr gut. Mit der neuen Stimme von Homer konnte ich mich jedoch leider bisher nicht anfreunden, auch wenn sie auf keinen Fall schlecht ist. Norbert Gastell hat seinen Job in 26 Staffeln einfach so großartig gemacht, da ist es auch einfach sehr schwer. Insgesamt gibt es aber auch nur wenige Figuren, deren Synchronstimmen nicht im Laufe der Zeit einmal gewechselt haben, wie die von Lisa und Bart.

Eine durchgängige Handlung gibt es bei den Simpsons nicht. Die Familie wird immer wieder in neue skurrile, kritische und lustige Situationen geworfen. Politik, Stars, historische Ereignisse und Tagesgeschehen spielen dabei regelmäßig eine Rolle alles verpackt in den Alltag einer „gewöhnlichen“ US-Familie. Ich hoffe, wir werden noch lange etwas von ihr haben!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.